10.03.2011 – Bürgerbefragung zum Ostring ist vom Tisch

Am 10.03.2011 entschied sich der Verwaltungsausschuss der Stadt Buchholz bei Enthaltung der FDP gegen den CDU-Antrag, am Tag der Kommunalwahl eine Bürgerbefragung zum Ostring durchzuführen.

Die Kommunalwahl im kommenden Herbst wird daher die „Bürgerbefragung“ ersetzen und ein klares Votum der Buchholzer Bürgerinnen und Bürger für oder wider den Ostring aufzeigen.

Dieser Beitrag wurde unter Bürger, Politik, Stadtrat Buchholz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.