Archiv des Autors: BIO

Überraschung aus dem Kreistag

Die CDU-Kreistagsfraktion hatte zusammen mit der Fraktion der Wählergemeinschaften beantragt, 1 Mio. EUR für die Wiederaufnahme der Ostring-Planungen in den Kreishaushalt einzustellen. Der Antrag wurde in der Sitzung des Kreistags am 22.10.2018 mit knapper Mehrheit von 26:25 Stimmen überraschend abgelehnt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Harburg, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dramatischer Schuldenanstieg

In der Sitzung des Rates der Stadt Buchholz i.d.N. am 25.09.2018 wurde vom Stadtkämmerer Dirk Hirsch der Haushaltsentwurf für den Doppelhaushalt 2019+2020 vorgestellt. Die Schulden der Stadt werden bis 2023 in schwindelerregende Höhen klettern. In den nächsten fünf Jahren soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Stadtrat Buchholz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer BIO-Vorstand

Auf unserer Mitgliederversammlung, die am 14.09.2018 in der Heideschule stattfand, wurde ein neuer BIO-Vorstand gewählt: Grit Weiland (Vorsitzende) Dr. Rolf Reineke-Koch (Stv. Vorsitzender) Britta Berkowski (Schriftführerin) Peter Eckhoff ist als Kassenwart in seinem Amt bestätigt worden.

Veröffentlicht unter Mitglieder, Vorstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kreis-SPD beantragt unverzügliche Aufnahme der Ostring-Planungen

Die SPD-Fraktion im Kreistag hat im Zusammenhang mit den Planungen für die Neugestaltung des Verkehrsknotenpunktes Hamburger Straße/Nordring/Buenser Weg die unverzügliche Aufnahme der Planungen für den nördlichen Teil des Ostrings beantragt. Antragsteller ist ausgerechnet der ehemalige Buchholzer Bürgermeister Norbert Stein, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Harburg, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erarbeitung Rahmenplan Buchholz 2025plus

Die Stadtverwaltung hat nun das weitere Vorgehen zur Erstellung eines Rahmenplans „Buchholz 2025plus“ (Oststadt und Ostring) vorgestellt:

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürger | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

SPD-Ratsfraktion bekennt sich eindeutig zum Ostring

Die SPD-Ratsfraktion bekennt sich eindeutig zum Ostring. Die Umgehungs- und Erschließungsstraße wird nun allerdings als „Ostumfahrung“ oder als „östliche Umfahrung“ bezeichnet, obwohl sie faktisch nicht wesentlich vom alten Ostring-Verlauf abweicht. Der Ostring sei politisch verbrannt.

Veröffentlicht unter Politik, Stadtrat Buchholz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtrat bevorzugt Trassenvariante 7.1

In seiner Sitzung vom 24.04.2018 hat der Rat der Stadt Buchholz i.d.N. mit den Stimmen der CDU, FDP, SPD, Grünen und der AfD die Planvariante 7.1 als Grundlage für weitere Gespräche und Verhandlungen mit dem Landkreis Harburg empfohlen. Sowohl die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Harburg, Politik, Stadtrat Buchholz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Appell an alle Ratsmitglieder

In der Ratssitzung am 13.03.2018 wurde die Stadtverwaltung in einem Grundsatzbeschluss beauftragt, Planungen für eine östliche Umgehungsstraße („Ostring“) und eine östliche Wohnbauentwicklung („Oststadt“) aufzunehmen. Es zeichnete sich bereits im Vorfeld eine deutliche Mehrheit aus CDU, FDP und AfD sowie den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Stadtrat Buchholz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgermeister bat zum Gespräch

Nachdem wir unserem Bürgermeister Röhse einen Fragenkatalog von 60 Fragen zu der Wiederaufnahme der Ostring-Planungen in Verbindung mit einer Wohnbauentwicklung im Osten von Buchholz (sog. Oststadt) übergaben, lud dieser zu einem Gespräch ins Rathaus ein. Dieses fand nun am 05.03.2018 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Großer Zuspruch auch Am langen Sal und im Klecker Weg

Am Sonntag, dem 25.02.2018, fanden unsere Informationsveranstaltungen Nr. 4 und 5 statt. Eingeladen waren alle Anwohner der Finanzamtsgegend zwischen Bendestorfer Straße und Lüneburger Straße sowie die Anwohner im Wohngebiet um Herrenheide und Klecker Weg. Wieder kamen viele Interessierte, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürger, Mitglieder | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar